Vielleicht Zahnreinigung zu Hause ist nicht genung

 Die Zahnpflege zu Hause ist der Grundstein für ein gesundes Gebiss und gehört neben der Verwendung von Zahnseide zu den häufigsten Maßnahmen zur Erhaltung der Zahngesundheit. Bei aller Sorgfalt werden dabei jedoch schwer zu erreichende Stellen, wie die Zahnzwischenräume, nicht vollständig von schädlichen Ablagerungen befreit.Eine PZR dient als Ergänzung der eigenen Zahnhygiene und reinigt speziell die gefährdeten Stellen, die einen leichten Angriffspunkt für schädliche Bakterien bieten. Um dauerhaft Zahnerkrankungen wie Karies, Zahnstein und Parodontose zu vermeiden, stellt die professionelle Zahnreinigung eine sinnvolle Methode zur Prophylaxe dar.

 
Eine professionelle Zahnreinigung wird entweder persönlich vom Zahnarzt oder durch eine eigens geschulte zahnmedizinische Prophylaxe-Assistentin bzw. Dental-Hygienikerin durchgeführt. Die professionelle Zahnreinigung beginnt meist mit einer kurzen Belehrung in Sachen Zähnputzen und allgemeiner Mundhygiene, denn die wenigsten Menschen beherrschen diese in einem ordentlichen Maße.
 
Bevor die professionelle Zahnreinigung beginnt wird Ihr Mund gründlich durchgecheckt auf eventuelle Probleme, denn es soll durch die Zahnreinigung nicht zu weiteren Schäden kommen. Jetzt erst beginnt endlich die Zahnreinigung, die Ihnen zu gesünderen und auch weißeren Zähnen verhelfen wird. Ultraschall-Geräte lösen den angesammelten Zahnstein und “sprengen” ihn förmlich ab. Mini-Sandstrahler entfernen Zahnverfärbungen, die von stark färbenden Lebensmitteln wie Kaffee, Wein,Zahnsteinentfernungsgeräte,Tee und Tabak verursacht wurden. Mit eigens dafür konzipierten Schabern kann die zahnmedizinische Fachassistentin Schmutz aus den Zahnfleischtaschen kratzen.
 
Um den fast “neuen” Zähnen noch extra Glanz zu verleihen, werden die Zähne im letzten Schritt noch poliert. Dies hat nicht nur optische Gründe. Auf der glatteren Oberfläche haben es neue Verschmutzungen und Verfärbungen schwerer sich festzusetzen. Nach Ihrer ersten PZR werden Sie überrascht sein,Dentallaborgeräte, wie sauber sich Ihre Zähne anfühlen können.
 
Bei der professionellen Zahnreinigung kommt eine ganze Reihe verschiedener Methoden zur Anwendung, die eine gründliche Entfernung von harten und weichen Ablagerungen auf den Zähnen ermöglichen. Um die geeignete Behandlungsmethode auszuwählen, ist eine gründliche Untersuchung des Gebisses im Vorfeld wichtig.Die professionelle Zahnreinigung ist nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten. Sie wird deshalb in der Regel nicht von der Kasse bezahlt.

HERZLICHEN DANK für Ihr Interesse an unserem AthenaDental-Newsletter.

Sie erhalten von uns in Kürze eine E-Mail mit einem Link, den Sie bitte als Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken.

Erst nach dem Klick ist Ihre Anmeldung mit der E-Mail-Adresse:  aktiv.

Wir freuen uns auf Sie!

Customer Service
Bezahlung
Lieferung & Rücksendun
Über uns
Company Info
Geheimnis & Sicherheitspolitik
Über Athenadental.de
Wer sind Wir?
Brauchen Sie Hilfe?
Sie befehlen
Sie haben Ihr Paket

Dr-best DR.Burgmann Oralb athenadental.fr athenadental.fr

Copyright service@athenadental.de ©2017 Alle Rechte vorbehalten.