Gesunde Zahn -- es geht nicht nur weiß

 Professionelle Zahnreinigungen haben den Vorteil, dass schädliche Ablagerungen, die sich als nicht so schöner Belag auf die Zähne legen, entfernt werden und so natürlich Karies, Zahnstein, Parodontitis und Mundgeruch vorgebeugt werden kann. Sicher können wir verstehen, wenn Sie ein wenig Angst vor der Behandlung haben, aber diese Ängste werden wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch nehmen. Voraussetzung für die adhäsive Befestigung des Stifts ist eine ausreichende Trockenlegung. Somit ist bei starken Hartsubstanzverlusten bis unter die Gingiva oder gar bis zum Niveau des Knochens eine entsprechende Vorbehandlung, z. B. Gingivektomie oder chirurgische Kronenverlängerung, notwendig.

 
Auch wenn Sie noch so viel Zeit im Bad verbringen, so können sich doch über die Zeit Zahnbeläge bilden, die ein fruchtbarer Nährboden für Bakterien sind. Nur wer seine Zähne regelmäßig vom Profi reinigen lässt, schützt sich wirksam vor Karies, Parodontose und Mundgeruch. Das Problem: Mit Zahnbürste und Zahnseide werden längst nicht alle Stellen im Mundraum erreicht – selbst bei sehr gründlicher häuslicher Mundpflege bleiben ca. 30 Prozent der Zahnoberflächen ungeputzt. Insbesondere unter dem Zahnfleisch, in manchen Zahnzwischenräumen und in den Grübchen auf den Kauflächen bilden sich bakterielle Beläge,Ultraschallreiniger, die zu Zahnfleischbluten, Parodontose, Karies und Mundgeruch führen können.
 
Heutzutage finden sich verschiedene Arten der Stiftversorgung in der zahnärztlichen Anwendung. Dazu gehören sowohl konfektionierte als auch individuell gefertigte Stiftsysteme. Den neuesten Erkenntnissen zufolge werden der Zahnhartsubstanz hinsichtlich des Elastizitätsverhaltens ähnliche Materialien befürwortet, zu denen faserverstärkte Komposit-Stiftsysteme gehören. Somit ist augenblicklich eine Abkehr von starren Materialien zu erkennen, obwohl solche Stiftsysteme durchaus auch heute noch in der Praxis verwendet werden.
 
An. In der gesonderten Sitzung werden alle Zahnflächen von Grund auf gereinigt, poliert und durch Fluoride gehärtet. Ebenso wird alles wissenswerte zur häuslichen Pflege der Zähne besprochen und praktisch demonstriert. Um Ihnen zu helfen,Dentallaborgeräte, den einmal erreichten Stand der Mundhygiene aufrecht zu erhalten, werden weitere Recallsitzungen zur Nachreinigung und Fluoridierung in regelmäßigen Abständen vereinbart. Die professionelle Zahnreinigung ist ein zusätzlicher Service unserer Klinik. Diese Behandlung ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenkassen, obwohl sie eine sinnvolle Maßnahme ist, die bei regelmäßiger Anwendung auf Jahre vor Parodontose und Karies schützen kann. Zehn Jahre Prophylaxe kosten etwa so viel, wie eine neue Prothese, aber eigene gesunde Zähne sind unersetzlich.
 

HERZLICHEN DANK für Ihr Interesse an unserem AthenaDental-Newsletter.

Sie erhalten von uns in Kürze eine E-Mail mit einem Link, den Sie bitte als Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken.

Erst nach dem Klick ist Ihre Anmeldung mit der E-Mail-Adresse:  aktiv.

Wir freuen uns auf Sie!

Customer Service
Bezahlung
Lieferung & Rücksendun
Über uns
Company Info
Geheimnis & Sicherheitspolitik
Über Athenadental.de
Wer sind Wir?
Brauchen Sie Hilfe?
Sie befehlen
Sie haben Ihr Paket

Dr-best DR.Burgmann Oralb athenadental.fr athenadental.fr

Copyright service@athenadental.de ©2017 Alle Rechte vorbehalten.