• Versandkostenfrei
  • |
  • 30 Tage Retouren
  • |
  • 3-12 Monaten Garantie

IHR WARENKORB Warenkorb anzeigen

  • 0 Produkte
  • |
  • 0.00

Wie kann mann die Angst von den Zahnarzt entlasten

 Dental Phobie ist vor allem die Angst vor Schmerzen, Angst vor dem Unbekannten, Angst vor Schaden für den Körper durch Faktoren wie Angst Symptome verursacht. Patienten mit Zahnarztphobie, zum großen Teil nicht mit der medizinischen Behandlung kooperieren oder sogar zu vermeiden Ärzte. Forschung Daten zeigen, dass Zahnarztphobie eine psychische Erkrankung, 90% der klinischen Patienten für die Behandlung von oralen Erkrankungen ängstlich ist. Laut einer US-Umfrage, hohe Zahnarztangst in 51,2% der Patienten, die häufig sind Verzögerungen in der Diagnose und Behandlung, 9,1% der Menschen auch nicht zu jedem Termin zu gehen. Unsere Umfrage zeigte auch, dass die jungen Patienten die Inzidenz von Zahnarztangst als ältere Patienten hoch ist.

 
 
1.Um den Schmerz der zahnärztlichen Behandlung zu minimieren.
 
Moderne Technik zunehmend fortgeschritten Zahnbehandlung ermöglicht es uns, den Schmerz auf ein Minimum zu behandeln. Effiziente gepaart mit feinen Nadel Betäubung, so dass Sie kaum spüren Injektion von Lokalanästhetika und Schmerzen während der zahnärztlichen Behandlung, macht modernsten zahnmedizinischen Geräten Behandlungszeit erheblich reduziert wird. In der Zahnklinik,Dentalgeräte, Zahn-Extraktion wird der Arzt versuchen zu vermeiden, mit erschreckend Hammer; vollautomatischen Hochtemperatur-Autoklaven vollständig sein und vollständig zu töten eine Vielzahl von pathogenen Mikroorganismen, wirksam zu verhindern Cross-Infektion, können die Patienten sicher sein, dass die Behandlung.
 
2, orale Sedierung.
 
Fear of ernster in Patienten mit der Behandlung kann oral Beruhigungsmittel verabreicht werden. Inhalationssedierung (Lachgas) und intravenöse Sedierung von Patienten mit extremer Angst bei der Behandlung entspannen, Furcht und Angst, sicher und wirksam zu beseitigen. Aber für Patienten mit Herz-Lungen-Erkrankungen wie mit Vorsicht verwendet werden sollten, und die allgemeine Behandlung Zimmer sind begrenzt, so verbrauchen weniger inländische Verhalten.
 
3, Psychotherapie für Patienten mit psychologischen Intervention.
 
Sie können eine spezielle Chat mit Mitarbeitern und Patienten durch die Therapie begleitet, um Ängste zu lindern. Erlauben Patienten einen Freund oder ein Familienmitglied zu besuchen, um die erste Behandlung zu akzeptieren, um ihr Vertrauen in die Behandlung zu verbessern. Behandlung so, dass die Anwesenheit von Verwandten und Freunden, wenn Sie denken, das ist hilfreich für Sie, fragen Sie Ihren Zahnarzt darüber einig, Dental Handstück,dass nach all den Schmerzen, die gemeinsam genutzt werden können. Patienten in der Zahnarztpraxis Hilfe nach unterschiedlichen Situationen entsprechende Gegenmaßnahmen, so dass jeder in der Zahnarztpraxis breezed.

HERZLICHEN DANK für Ihr Interesse an unserem AthenaDental-Newsletter.

Sie erhalten von uns in Kürze eine E-Mail mit einem Link, den Sie bitte als Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken.

Erst nach dem Klick ist Ihre Anmeldung mit der E-Mail-Adresse:  aktiv.

Wir freuen uns auf Sie!