Mundgesundheit ist die Grundlage für die allgemeine Gesundheit

Mundgesundheit ist direkt oder indirekt Einfluss auf die allgemeine Gesundheit. Oral Krankheiten wie Karies, Parodontitis wird die Zahnhartsubstanz und Stützgewebe um die Zähne zu zerstören, zusätzlich zu Kauen, Sprechen, Aussehen und andere Funktionen beeinflussen, kann auch zu Schwierigkeiten in der sozialen Interaktion und psychologische Barrieren. Einige Mikroorganismen bestehen im Mund verursachen oder verstärken können bestimmte systemische Erkrankungen wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes,Dentale Polymerisationslampe, allgemeine Gesundheitsgefahren, die die Qualität des Lebens.

National Oral Health Survey zeigt, dass Karies (allgemein bekannt als Karies oder Karies bekannt) und Parodontitis (einschließlich Gingivitis und Parodontitis) schädlich auf die Gesundheit unserer Bewohner beiden häufigsten oralen Erkrankungen ist, ist die Behandlung komplizierter, dauert Zeit und Geld wird mehr sein. Kariösen Zahnhartsubstanz Farbe, Form und Textur Veränderung ist auf bestimmte Bakterien im Mund, die Verwendung von Zucker in der Nahrung Gärung allmählich Säure erzeugt. Frühe Karies in der Regel nicht das Gefühl haben, von Schmerzen und Beschwerden, nur in einer ärztlichen Untersuchung festgestellt werden, wenn die Zahnoberfläche mit schwarzen Punkten oder weiß; Weiterentwicklung von Hohlräumen gebildet werden kann, den Fall sauer, süß, Kälte, Hitze und andere Reize Schmerzen und Beschwerden werden , schwere vor Kälte, Hitze Schmerzreize sehr offensichtlich ist, wenn sie unbehandelt bleiben, wird die endgültige Zerstörung des Zahnes restliche Wurzel und Krone, und sogar zu Zahnverlust führen, was zu schwerwiegenden Schwierigkeiten beim Kauen, die ihre Gesundheit betreffen. Parodontitis tritt in das Gewebe rund um die Zähne, um eine Vielzahl von Krankheiten zu unterstützen. Die erste ist rot, geschwollen Zahnfleisch blutet leicht bei Berührung, wenn sie unbehandelt bleiben, erscheint Rezession, Alveolarknochen, Zahnfleischtasche Bildung, lockere Zähne und Schichtarbeit, manchmal verursachen Parodontitis Überlauf Eiter, Mundgeruch, und schließlich die Zähne aus oder unplugged. Daher ist Parodontitis die Hauptursache von erwachsenen Zahnverlust.

Bürsten entfernen Plaque, Ablagerungen und Speisereste, pflegen Mundgesundheit, die Erhaltung gesunder Zähne und Zahnhalteapparat. Ein paar Stunden nach dem Zähneputzen, um die Plaque zu entfernen, Plaque an der Zahnoberfläche sauber wieder angebracht werden, ständig bilden, vor allem nachts nach dem Einschlafen, reduzieren die Sekretion von Speichel, iDentalinstrumente,st die orale selbstreinigende Wirkung schlecht, es einfacher für das Wachstum von Bakterien. Deshalb, um Ihre Zähne mindestens zweimal täglich zu putzen, putzen Sie Ihre Zähne vor dem zu Bett gehen in der Nacht ist wichtiger. Kombiniert mit Bürsten der Zunge mit einer Zunge Bürste reinigen wieder deutlich verbessern kann die mündliche Geruch. Mundwasser nach den Mahlzeiten können Speisereste im Mund zu entfernen, halten Sie den Mund sauber. Zuckerfreien Kaugummi kauen kann Speichel-Sekretion zu stimulieren, zu reduzieren mündlichen Säure, hilft erfrischen den Atem, Zahnreinigung.
 


Über www.Athenadental.de ist der Verkauf hauptsächlich Dentalgerät, Dentalinstrumente. als ein unabhängiger Dental-Verkäufer haben wir die Möglichkeit, Ihnen aus einer Vielzahl von Herstellern und Marken das für Sie jeweils passende Angebot zu unterbreiten. Unsere Geräte sind selbstverständlich alle CE zertifiziert und für den deutschen Markt zugelassen.

close

HERZLICHEN DANK für Ihr Interesse an unserem AthenaDental-Newsletter.

Sie erhalten von uns in Kürze eine E-Mail mit einem Link, den Sie bitte als Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken.

Erst nach dem Klick ist Ihre Anmeldung mit der E-Mail-Adresse:  aktiv.

Wir freuen uns auf Sie!

Customer Service
Bezahlung
Lieferung & Rücksendun
Über uns
Company Info
Geheimnis & Sicherheitspolitik
Über Athenadental.de
Wer sind Wir?
Brauchen Sie Hilfe?
Sie befehlen
Sie haben Ihr Paket

athenadental.fr

Copyright service@athenadental.de ©2017 Alle Rechte vorbehalten.