Dental Zangen

 Eine Zange ist ein zweischenkliges Werkzeug, bei dem die Wirkstellen gegenläufig auf das Werkstück fixierend bzw bearbeitend einwirken. Im Unterschied zur Schere gleiten diese jedoch nicht aneinander vorbei.

 

Eine besondere Gattung sind Zangen für medizinische Zwecke. Auch sie gibt es in großer Formenvielfalt. Sie sind in aller Regel aus korrosionsarmen Stahl gefertigt (zur Verminderung von Korrosion bei der Sterilisation). Beispiele hierfür sind die Tupferzange und die Geburtszange. Für die verschiedenen Lagen, Typen und Größe der Zähne gibt es unterschiedliche Zangen. In der Geburtshilfe dienen Geburtszangen zur vaginal operativen Beendigung der Geburt.

 

Dental Zangen hat auch viele verschiedene Arten. Hier finden Sie hochwertige Zangen für einen Großteil der dentalen Einsatzbereiche. Es gibt Teleskopkronenzangen, Teleskopkronenzangen,  Zahnzangen, tiefgreifenden Zahnzangen und auch Kinder-Zahnzangen.

 

Diese Zangen sind hochwertig. Alle Zangenmäuler sind mit einem Haftprofil versehen, dieses gewährleistet ein rutschfreies Arbeiten. Eine verschleißfreie Teflonscheibe im Zahnzangengelenk verhindert Abnutzungen und garantiert eine stets gleichmäßige Leichtgängigkeit. Zahnzangen mit kariertem Griff haben ein einzeln nachgeschliffenes Karo-Profil. Die Zange liegt besonders griffig und sicher in der Hand. Zahnzangen mit Xcision-Griff haben ein verjüngtes Arbeitsende und einen modernem Lochgriff. Ein Oxidieren ist bei richtiger Pflege nahezu ausgeschlossen.

 

Okklusal-approximale Restaurationen im Seitenzahnbereich werden immer häufiger mit Komposit-Kunststoff-Materialien unter Verwendung von vorgeformten Teilmatrizen aus Metall durchgeführt. Diese Matrizen sind sehr dünn und zur besseren Rekonstruktion der anatomischen Zahnform bombiert. Ein Matrizenspanner ist für sie nicht erforderlich.

 

Allerdings sind sie empfindlich, gelegentlich schwierig einzusetzen und noch schwieriger zu entfernen, wenn sie am Komposit der Restauration haften. Die neue Zange ist speziell konzipiert um solche Matrizen einzusetzen, vor allem aber, um sie zu entfernen und erfüllt alle Anforderungen: Sie besitzt ein gebogenes Arbeitsende zur Erhaltung der anatomischen Form dieser Matrizen. Die Maulenden sind ausreichend grazil, um sie in die okklusalen und approximalen Zwischenräume einführen zu können. Sie ist höchst präzise ausgearbeitet, um ein wirksames Fassen am Ende des Zangenmauls zu ermöglichen.

 

Die Arbeitsenden sind starr und griffig, um ein sicheres Ergreifen zu ermöglichen, so dass sich eine mit dem Komposit-Material der Restauration verklebte Matrize schnell und sicher entfernen lässt. Diese Zangen sind widerstandsfähig und sterilisierbar, zum täglichen Gebrauch einsetzbar. Lassen Sie sich nicht entgehen.


Über www.Athenadental.de ist der Verkauf hauptsächlich Dentalgerät, Dentalinstrumente. als ein unabhängiger Dental-Verkäufer haben wir die Möglichkeit, Ihnen aus einer Vielzahl von Herstellern und Marken das für Sie jeweils passende Angebot zu unterbreiten. Unsere Geräte sind selbstverständlich alle CE zertifiziert und für den deutschen Markt zugelassen.

close

HERZLICHEN DANK für Ihr Interesse an unserem AthenaDental-Newsletter.

Sie erhalten von uns in Kürze eine E-Mail mit einem Link, den Sie bitte als Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken.

Erst nach dem Klick ist Ihre Anmeldung mit der E-Mail-Adresse:  aktiv.

Wir freuen uns auf Sie!

Customer Service
Bezahlung
Lieferung & Rücksendun
Über uns
Company Info
Geheimnis & Sicherheitspolitik
Über Athenadental.de
Wer sind Wir?
Brauchen Sie Hilfe?
Sie befehlen
Sie haben Ihr Paket

athenadental.fr

Copyright service@athenadental.de ©2017 Alle Rechte vorbehalten.