Mundhygiene

Bei der Mundhygiene unterscheidet man zwischen Zahnpflege und Prothesenhygiene. Ziel der Mundhygiene ist die regelmäßige und gründliche Entfernung von Speiseresten und Plaque, um Karies, parodontalen Erkrankungen und Mundgeruch vorzubeugen. Durch Mundspülungen, Sprays und Mundduschen  allein können Zähne und Prothesenoberflächen nicht ausreichend gesäubert werden, allenfalls größere Speisereste lassen sich dadurch herausspülen.

 

Auch der langfristige Erfolg bereits bestehender zahnmedizinischer Restaurationen hängt von einer guten Mundhygiene ab. Ergänzend zu den Mundhygienemaßnahmen, die jeder zu Hause durchführen kann, sollte in regelmäßigen Zeitabständen von 6 Monaten eine professionelle Zahnreinigung durch den Zahnarzt oder dessen Hilfspersonal durchgeführt werden.

 

Sorgfältige Mundhygiene ist die grundlegende Voraussetzung für den Erhalt Ihrer gesunden Zähne. Durch gute Zahn- und Mundpflege sind z.B. Karies, Entzündungen des Zahnfleisches und des Zahnhalteappartes oder auch Mundgeruch vermeidbar.

 

Der Auslöser von Karies und Zahnfleischerkrankungen sind bakterielle Zahnbeläge - auch Plaque oder Biofilm genannt. Die Entfernung der Plaque bzw. die Plaque-Prophylaxe ist daher von entscheidender Bedeutung. Das heißt: Regelmäßig und sorgfältig Zahnoberflächen und Zahnzwischenräume reinigen!

 

Heutzutage gibt es eine Reihe von Hilfsmitteln für die richtige Zahn- und Mundpflege. Die Palette reicht von Hand- und elektrischen Zahnbürsten, Zahnzwischenraumbürsten, Zungenreiniger und Zahnseide bis hin zu zuckerfreien Zahnpflegekaugummis und -bonbons.

 

Hier sind einige Tipps zum richtigen Reinigen der Zähne und zum Gebrauch der wichtigsten Hilfsmittel: Eine konsequente Mundhygiene ist absolut unerlässlich. Nur so kann Mann oder Frau die Zähne gesund erhalten.  Es kommt bei der Mundhygiene allerdings nicht nur darauf an, wie oft man die Zähne putzt, sondern auch auf die Auswahl einer geeigneten Bürste und Zahnpasta. So verbessern Sie Ihre Zahngesundheit und erhalten Ihre Zähne. Zahnseide und Mundspülungen, Interdentalbürsten und Prothesenreinigung gehört ebenfalls zur Mundhygiene und ebenfalls deren korrekte Anwendung.

 

Auch die regelmäßige professionelle Zahnreigung bei dem Zahnarzt Ihres Vertrauens gehört ebenfalls in den Bereich Mundhygiene und ist unverzichtbar.

 

Für dauerhaft gesunde Zähne ist eine tägliche Zahnpflege und Mundhygiene unerlässlich. Nur so lassen sich Folgeerkrankungen wie Karies oder Zahnfleischprobleme verhindern. Wenn es um die Beseitigung von hartnäckigen bakteriellen Zahnbelägen geht, ist es mit der gründlichen Zahnpflege in den eigenen vier Wänden oftmals nicht getan. Viele Bereiche der Mundhöhle sind schwer zugänglich und entziehen sich somit einer effektiven Reinigung. Um Zähne und Zahnfleisch gesund zu erhalten, sollte folglich in regelmäßigen Abständen eine professionelle Mundhygiene in einer zahnärztlichen Ordination erfolgen.

 

 


Über www.Athenadental.de ist der Verkauf hauptsächlich Dentalgerät, Dentalinstrumente. als ein unabhängiger Dental-Verkäufer haben wir die Möglichkeit, Ihnen aus einer Vielzahl von Herstellern und Marken das für Sie jeweils passende Angebot zu unterbreiten. Unsere Geräte sind selbstverständlich alle CE zertifiziert und für den deutschen Markt zugelassen.

close

HERZLICHEN DANK für Ihr Interesse an unserem AthenaDental-Newsletter.

Sie erhalten von uns in Kürze eine E-Mail mit einem Link, den Sie bitte als Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken.

Erst nach dem Klick ist Ihre Anmeldung mit der E-Mail-Adresse:  aktiv.

Wir freuen uns auf Sie!

Customer Service
Bezahlung
Lieferung & Rücksendun
Über uns
Company Info
Geheimnis & Sicherheitspolitik
Über Athenadental.de
Wer sind Wir?
Brauchen Sie Hilfe?
Sie befehlen
Sie haben Ihr Paket

athenadental.fr

Copyright service@athenadental.de ©2017 Alle Rechte vorbehalten.