Zahnbrücke

Wenn ein oder mehrere Zähne nicht mehr gerettet werden können, eignet sich die Zahnbrücke als Zahnersatz. Für eine Zahnbrücke werden die angrenzenden gesunden Zähne beschliffen und als Brückenpfeiler überkront.

 

Wenn Zähne fehlen und die entstandene Zahnlücken mithilfe von festsitzendem Zahnersatz geschlossen werden muss, kommen Zahnbrücken oder Zahnimplantate zum Einsatz. Eine Zahnbrücke kann kostengünstig mit Kunststoff verblendet werden, doch eine Kunststoffverblendung muss nach einigen Jahren ergänzt oder ersetzt werden. Eine gute Variante ist die abnehmbare Prothese auf Implantaten, die sich beinahe anfühlt wie die eigenen Zähne, denn der Metallsteg ist auf den Implantaten fest verschraubt und die Zahnprothese wird auf einem Metallsteg geführt, abgestützt und mit Kunststoffarretierungen gehalten.

 

Zahnbrücke kann auch eine provisorische Zahnbrücke für den Zeitraum zwischen Zahnpräparation und Eingliederung des definitiven Zahnersatzes sein und dient der Ästhetik sowie dem Schutz vom beschliffenen Pfeilerzahn. Nach dem Erhärten und der Korrekturen wird die provisorische Brücke mit einem leicht entfernbaren Zement befestigt, was auch ein Langzeitprovisorium einer Zahnbrücke sein kann. Langzeitprovisorien dienen zur Stabilisierung der Bisslage sowie der Kontrolle der jeweiligen Situation im Gebiss bzw. Zahngebiss.

 

Eine Brücke besteht prinzipiell aus mindestens zwei Pfeilerzähnen (Brückenankern) und einem oder mehreren Zwischengliedern (Brückengliedern) im Bereich der zu ersetzenden Zähne. Die Zwischenglieder werden nach hygienefähigen Kriterien gestaltet, wobei im sichtbaren Bereich Kompromisse zugunsten der Ästhetik eingegangen werden. Eine abnehmbare Brücke umfasst darüber hinaus noch Verbindungselemente, die das Herausnehmen und den Halt der Brücke erst ermöglichen.

 

Eine Zahnbrücke erfordert eine intensive Mundhygiene und hat eine begrenzte Haltbarkeit von meist über zehn Jahre. Die Brücke für verlorene Zähne wird an den beiden angrenzenden Zähnen verankert oder aber mit Komposit-Zement an diesen festgeklebt. Gegenüber Zahnprothesen weisen Zahnbrücken den Vorteil auf, dass sie die Kaufunktionen sehr viel besser gewährleisten können für das ganze Kausystem.

 

Dauerhafte Lücken im Gebiss beeinträchtigen die Zahnästhetik wie auch die Kaufunktion und das Sprachvermögen und beeinträchtigen die Gesichtsästhetik. Dann ist es eine Brücke sehr notwending. Jetzt erfahren Sie und finden Sie die passende Methode.Dentalmaterialien


Über www.Athenadental.de ist der Verkauf hauptsächlich Dentalgerät, Dentalinstrumente. als ein unabhängiger Dental-Verkäufer haben wir die Möglichkeit, Ihnen aus einer Vielzahl von Herstellern und Marken das für Sie jeweils passende Angebot zu unterbreiten. Unsere Geräte sind selbstverständlich alle CE zertifiziert und für den deutschen Markt zugelassen.

close

HERZLICHEN DANK für Ihr Interesse an unserem AthenaDental-Newsletter.

Sie erhalten von uns in Kürze eine E-Mail mit einem Link, den Sie bitte als Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken.

Erst nach dem Klick ist Ihre Anmeldung mit der E-Mail-Adresse:  aktiv.

Wir freuen uns auf Sie!

Customer Service
Bezahlung
Lieferung & Rücksendun
Über uns
Company Info
Geheimnis & Sicherheitspolitik
Über Athenadental.de
Wer sind Wir?
Brauchen Sie Hilfe?
Sie befehlen
Sie haben Ihr Paket

athenadental.fr

Copyright service@athenadental.de ©2017 Alle Rechte vorbehalten.