Was ist Inlay und die Vorteile von den Inlay

Viele Patienten, die Ihren Zahnarzt aufsuchen, bekommen die Wahl, sich zwischen einem Zahninlay, einem Onlay und einer Zahnfüllung zu entscheiden. Aber was genau ist eigentlich ein Inlay?

 

Inlays – oft auch als Keramikfüllungen oder Füllungseinlagen bezeichnet – können aus verschiedenen Materialien gefertigt sein. Man unterscheidet dabei zwischen Gold-Inlays (aus hochwertigem Edelmetall), Keramik-Inlays (aus kosmetischen Gründen aus weißer Keramik) und Galvano-Inlays (Kombination von Gold und Keramik). Es werden auch zunehmend Inlays.

 

Bei einem Zahninlay handelt es sich um eine Einlagefüllung, welche im zahntechnischen Labor hergestellt wird. Der Unterschied zur normalen Füllung besteht darin, dass das Inlay genau in den Zahn eingepasst wird. Ein Inlay gilt als besonders langlebig. Es wird zwischen einem Gold-Inlay und einem Galvano-Inlay unterschieden. Während das Gold-Inlay aus einem hochwertigen Edelmetall hergestellt ist, handelt es sich beim Galvano-Inlay um eine Kombination von Gold und Keramik. Am häufigsten verwendet werden allerdings Keramik-Inlays, denn diese kommen der Farbe der natürlichen Zähne am nächsten. Keramik ist jedoch aufgrund der farblich besseren Anpassungsmöglichkeit meist teurer als Gold.

 

Zahninlays sind vollständig im Zahn verankert und bedecken nicht nur die Höcker des Zahns, wie dies bei herkömmlichen Füllungen der Fall ist. Die Kaufläche ist also nicht vollständig durch das Inlay bedeckt. Hergestellt werden Zahninlays dann, wenn ein Zahn noch nicht zu stark durch Karies geschädigt wurde, um eine Krone oder ein Implantat einzusetzen. Deswegen stellen sie eine beliebte Alternative zu Füllungen dar, welche aus Amalgam oder Kunststoff angefertigt werden.

 

Beim ersten Besuch beim Zahnarzt wird ein Abdruck angefertigt und der Zahn mit einer normalen Füllung als Provisorium gefüllt. Das Inlay wird meist innerhalb einer Woche im Labor angefertigt und beim zweiten Besuch eingepasst.

 

Patienten, die bereits einmal mit Karies an den Zähnen zu kämpfen hatten, wissen um die Folgen. Häufig ist die Reparatur des Zahnes recht langwierig, sofern er noch gerettet werden kann. Durch moderne Inlays sind in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte erzielt worden, denn mit diesen wurden völlig andere Wege der Zahnreparatur beschritten. Ehe ein Inlay eingesetzt werden kann, muss natürlich erst die Karies vollständig entfernt sein. Auch eine Unterfüllung ist nötig, ehe die eigentliche Füllung eingesetzt wird.Polymerisationslampe


Über www.Athenadental.de ist der Verkauf hauptsächlich Dentalgerät, Dentalinstrumente. als ein unabhängiger Dental-Verkäufer haben wir die Möglichkeit, Ihnen aus einer Vielzahl von Herstellern und Marken das für Sie jeweils passende Angebot zu unterbreiten. Unsere Geräte sind selbstverständlich alle CE zertifiziert und für den deutschen Markt zugelassen.

close

HERZLICHEN DANK für Ihr Interesse an unserem AthenaDental-Newsletter.

Sie erhalten von uns in Kürze eine E-Mail mit einem Link, den Sie bitte als Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken.

Erst nach dem Klick ist Ihre Anmeldung mit der E-Mail-Adresse:  aktiv.

Wir freuen uns auf Sie!

Customer Service
Bezahlung
Lieferung & Rücksendun
Über uns
Company Info
Geheimnis & Sicherheitspolitik
Über Athenadental.de
Wer sind Wir?
Brauchen Sie Hilfe?
Sie befehlen
Sie haben Ihr Paket

athenadental.fr

Copyright service@athenadental.de ©2017 Alle Rechte vorbehalten.