Homöopathie

Die Homöopathie ist in der modernen Medizin ein Schlüssel zur ganzheitlichen Betrachtung von Patienten. Auch in der Zahnheilkunde hilft sie, Erkrankungen der Mundhöhle zu erklären und zu vermeiden.

Genügen die Mittel der klassischen Zahnbehandlung nicht mehr? Nein, das kann man so wohl nicht sagen. Aber man sollte immer offen für neue Methoden sein, die ein Ziel unter Umständen besser, einfacherer oder schneller erreichen können. Dabei geht es gar nicht darum, sich für das eine oder das andere zu entscheiden. Vielmehr kommt es gerade bei der Homöopathie auf die Ganzheitlichkeit an. Es spielen auch anscheinend banale Dinge wie eine gesunde Ernährung und ein vernünftiger Lebensstil eine Rolle. Oft werden die homöopathischen Mittel auch lediglich zusätzlich zu den schulmedizinischen Behandlungsformen verabreicht. In Kombination versprechen diese oft eine schnellere oder gar bessere Heilung.

 

Der homöopathisch geschulte Zahnarzt wird Sie als Patienten ohnehin ganzheitlicher betrachten als die meisten seiner lediglich schulmedizinisch geprägten Kollegen. Das Umdenken findet erst langsam statt, dass Zahnprobleme eben nicht immer nur von den Zähnen herrühren. Wer neben der Zahnbehandlung noch Homöopathie anbietet, ist über die Akzeptanz dieser Tatsache schon weit hinaus. Er ist schon bei einer Lösung. Der Patient wird durch die oft durchgeführte homöopathische Anamnese im Ganzen betrachtet. Es wird analysiert, ob er noch weitere Probleme hat, die unter Umständen die Ursache für seine Zahnprobleme sein könnten. Diese Probleme können körperlich, aber auch seelisch sein. So kann auch Stress zu Zahnschmerzen führen. Bei einer homöopathischen Behandlung spielen eben auch diese versteckten Ursachen eine wesentliche Rolle.

 

Ø  Homöopathie ist kein Allheilmittel. Der Anwendungsbereich ist aber erstaunlich groß, so dass sehr viele Leiden mit Homöopathie behandelt werden können:

·        Zahnschmerzen

·        Mundgeruch

·        Parodontitis

·        Mundschleimhauterkrankungen

·        Kariesanfälligkeit,

·        Amelogenesis bzw. Dentinogenesis imperfekta

·        Zahn- und Kieferfehlstellungen

·        Schmerzen unklaren Ursprungs

In der Zahnmedizin als eine wertvolle therapeutische Hilfe, die Behandlungen ergänzen kann.Intraorale Kamera


Über www.Athenadental.de ist der Verkauf hauptsächlich Dentalgerät, Dentalinstrumente. als ein unabhängiger Dental-Verkäufer haben wir die Möglichkeit, Ihnen aus einer Vielzahl von Herstellern und Marken das für Sie jeweils passende Angebot zu unterbreiten. Unsere Geräte sind selbstverständlich alle CE zertifiziert und für den deutschen Markt zugelassen.

close

HERZLICHEN DANK für Ihr Interesse an unserem AthenaDental-Newsletter.

Sie erhalten von uns in Kürze eine E-Mail mit einem Link, den Sie bitte als Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken.

Erst nach dem Klick ist Ihre Anmeldung mit der E-Mail-Adresse:  aktiv.

Wir freuen uns auf Sie!

Customer Service
Bezahlung
Lieferung & Rücksendun
Über uns
Company Info
Geheimnis & Sicherheitspolitik
Über Athenadental.de
Wer sind Wir?
Brauchen Sie Hilfe?
Sie befehlen
Sie haben Ihr Paket

athenadental.fr

Copyright service@athenadental.de ©2017 Alle Rechte vorbehalten.