Zahnärztliche Untersuchung, bevor Sie Ihre Zähne zu verstehen

Periodontale Erkrankung tritt in das Zahnfleisch (als Gummen bezeichnet), Desmodonts und Alveolarknochen (Zahn und Alveolarknochen Ligamentum verbindet) Entzündung (Knochengewebe der Zähne aufzunehmen), ist es oft an der Oberfläche des Zahnes plaque anhaftet die Bakterien.


Was ist Parodontitis


Oft auf die Oberfläche des Zahnes Plaque verursacht durch Bakterien anhaften Dentalgeräte. Parodontose zu einem frühen Zeitpunkt die einzige Verletzung der Zahnfleisch Gingivitis genannt wird, sind die wichtigsten Symptome geschwollenes Zahnfleisch, wenn Blutungen Ihre Zähne oder Beißen harten Gegenständen zu bürsten. Zu diesem Zeitpunkt, wenn sie unbehandelt, kann das Zahnfleisch Gesundheit wieder herzustellen, oder sie können weiter in einem frühen Parodontitis entwickelt werden, die entzündliche Parodontalmembran Beutel mit Speisereste und Plaque-Retentions parodontalen kann geschwollenes Zahnfleisch auftreten, Strom Eiter, daher der weiterhin schlechten Atem. Zu diesem Zeitpunkt, wie rechtzeitige Behandlung kann die Entwicklung von Läsionen nicht stoppen. Wenn eine Behandlung notwendig ist fortgeschrittener Parodontitis, Desmodont und Alveolarknochen zu entwickeln und werden weiter beschädigt wird lose Zähne verschieben. An diesem Punkt, wenn nicht bereits durch die Behandlung von Zahn reserviert, dann musste es die Zähne Entfernung und Platzierung von Zahnprothesen, um weitere Schäden zu vermeiden. Dies kann nicht gesagt werden, ein Verlust des Körpers zu sein, was eine Hauptursache für Zahnverlust bei Erwachsenen, sondern auch menschliche Zähne und der allgemeine Gesundheitszustand der großen Mundkrankheiten gefährden. Das Leiden von Parodontitis sind oft aufgrund der Ansammlung von Zahnstein und Mundgeruch, Instrumentierung und den Einfluss der sozialen Interaktion.


Vor dem Einsetzen der Parodontitis


Parodontose ist eine häufige orale Erkrankungen. Nach einschlägigen Statistiken, China hat zwei Drittel der Menschen mit Parodontitis. Es ist Zahnverlust bei Menschen im Alter von über 35 der Hauptgrund. Im Jahr 1995 zeigte die zweite nationale Mundgesundheit epidemiologische Untersuchung, dass die 35-44 Altersgruppe für 97,15% Prävalenz der Anzahl der Probanden entfielen; 65-74 Altersgruppe für 99,44% Prävalenz der Anzahl der Probanden erfasst. München University School of Stomatologie der Zahnextraktion bei Patienten Gründe statistische Analyse zeigte, dass im Jahr 1986 aufgrund von Parodontitis Zahnextraktion für 44% der Gesamtzahl ausmachten, die oben auf der Liste. Visible Schwere der periodontalen Erkrankung. Da jedoch Patienten schwer zu erkennen, die meisten Menschen wissen nicht, dass sie die Krankheit haben. Viele Menschen glauben fälschlicherweise, dass die älteren Menschen von Parodontitis leiden, tatsächlich 5 Jahre altes Kind kann von Gingivitis leiden.


Mundgesundheit Bildung und Förderung der Mundgesundheit durchgeführt worden ist und weiterhin das Land zu fördern, Bürsten unserer Bevölkerung von 50 Prozent in 1989 bis 74,18% im Jahr 2000 gestiegen ist. Auf dieser Grundlage wie die effektive Bürsten der Bildung und Beratung, Förderung der regelmäßigen mündlichen Prüfung und Skalierung, die ganze Gesellschaft besorgt über Prävention und Behandlung von Parodontitis zu stärken, kann Parodontitis allmählich unter Kontrolle gebracht werden.


Was über die Krankheit und Parodontitis


Parodontose ist sich nicht nur auf die Gesundheit der Zähne, sondern auch die Gesundheit des Körpers beeinflussen. In den letzten Jahren hat sich die Auswirkungen der Parodontitis auf die systemische Gesundheit gewesen Anlass zur Sorge. Bakterielle Komponenten und bakterielle Produkte können in der Nähe oder andere Organe über die Zahnfleischtasche Geschwüre leicht ausbreiten, verursachen oder die Entwicklung bestimmter systemische Erkrankungen wie koronare Herzkrankheit, niedrigem Geburtsgewicht Kinder, Diabetes, Lungeninfektionen und anderen Krankheiten, schwere verschlimmern menschliche Gesundheit zu gefährden.


Studien haben gezeigt, dass Patienten mit akuter und Mundgesundheitsstatus der koronaren Atherosklerose bei Patienten mit Myokardinfarkt deutlich schlechter als der normalen Population ist. Periodontitis-Patienten mit koronarer Herzkrankheit Inzidenzrate ist höher als 20% der normalen Bevölkerung Dental Handstück. 50 Jahre alt männlichen Patienten mit Parodontitis oder zahnlos Inzidenz der koronaren Herzerkrankung um 70% der allgemeinen Bevölkerung. Alveolarknochenverlust schwere tödliche koronare Herzkrankheit und plötzlichen Herzstillstand auftreten Rate ist 2-fache der normalen Bevölkerung und 3 mal. Schwangere Frauen mit schwerer Parodontitis Risiko einer Frühgeburt und niedriges Geburtsgewicht Kinder war 7,5 mal höher als bei parodontalen normalen schwangere Frauen, mehr als das Rauchen und Trinken auf ein niedriges Geburtsgewicht Kinder. Studien deuten darauf hin, dass dies in erster Linie zurückzuführen auf die Mutter eine Infektion mit Schwangerschaft automatische Anpassung von Zytokinen stört und Hormone Frühgeburt und niedriges Geburtsgewicht Kinder verursachen. Schwerer Parodontitis ist eine der Blutzucker bei Patienten mit erhöhtem Risiko für Diabetes. Assoziiert mit schwerer Periodontitis insulinabhängigem Diabetes Blutzuckerkontrolle war deutlich schlechter als Patienten ohne Parodontitis. Wenn die effektive Entfernung von periodontalen Infektion, Gewebereaktion auf Insulin normalisiert, der Patient Insulin erforderlich Blutzucker zu kontrollieren reduziert werden, was auf verbesserte Glukosestoffwechsel. Epidemiologische Studien zeigen, dass schlechte Mundhygiene durch das Risiko von Infektionen der Lunge zu reduzieren und die Lungenfunktion war 1,77-mal die Chance auf eine gute Mundhygiene Person.


Mit den Veränderungen und die Entwicklung der Beziehung zwischen Parodontitis und systemischen gesundheitlicher Sicht, so dass die Menschen für einige multifaktoriellen Krankheiten und weitere gegenseitige Verständnis zwischen ihnen. Parodontitis kann ein Risikofaktor für bestimmte systemische Erkrankungen sein, auch gemeinsame Risikofaktoren und bestimmte systemische Erkrankungen haben können.


Periodontitis ist durch kontrollierte Entfernung von Plaque und gute Ergebnisse erzielt. Daher ist die Prävention und Behandlung von Parodontitis wichtig für die allgemeine Gesundheit zu erhalten und schweren Krankheiten zu reduzieren. Parodontose-Behandlung Ziel ist nicht darauf beschränkt, die Zähne zu sparen, sondern auch die Infektion unter Kontrolle zu verbessern, um den Körper zu schützen. Wie für die aktive Zahnbehandlung bestehender und die Prognose ist schlecht mit schwerer Parodontitis Zähne entfernt werden sollte. Für einige anfälligen Patienten (gegen rheumatische Herzkrankheit, Diabetes, Zahnaufhellung Nierenerkrankungen, etc.) tun komplexen parodontalen Untersuchung und Behandlung vor, sollte die prophylaktische Antibiotika Komplikationen und transienten Bakteriämie und dergleichen zu verhindern.


Kurz gesagt, viel mehr als parodontalen Zahnerkrankungen, wird es die allgemeine Gesundheit beeinträchtigen, sollten unsere Aufmerksamkeit erregen.


Plaque, Zahnstein gebildet wird und wie


Plaque ist ein Film an der Zahnoberfläche haftet, in erster Linie durch viskoses Matrix und Bakterien, ökologische Umfeld Bakterien. In diesem Umfeld das Wachstum von Bakterien, die Fortpflanzung und Verfall, und in dem die komplexen Stoffwechselaktivitäten. Toxinen und von diesen Bakterien produzierten Metaboliten kann das Zahnfleisch direkt stimulieren, Entzündung des Zahnfleisches, so dass die Bildung von Gingivitis, die frühen Stadium der periodontalen Erkrankung. Starke Haftung Plaque, ist es unmöglich, durch den Mund zu beseitigen, während Bürsten-Methode muss zu räumen verwendet werden. Unser Ziel ist es, Ihre Zähne täglich zu bürsten Plaque zu entfernen effektiv die Mundgesundheit zu erhalten.


Plaque bildet sich ständig im Mund nach einer neuen Plakette Bürsten bilden. Plaque beginnt sehr dünn zu bilden, und es gibt keine Farbe, so dass unsere bloßem Auge nicht sehen können, können Sie die Mittel verwenden müssen, um die Anzeige Plaque Plaque angezeigt zu machen.


Wenn eine Person Pinsel nicht Ihre Zähne oder Bürsten nicht ernst ist, wird Plaque ansammeln bilden allmählich eine sehr dicke, grobe Ablagerungen, die so genannte weiche Schmutz. Eine lange Zeit, gehen weichen Schmutz und Speichel Mineralien kombinieren, verkalkte Plaque-Bildung. Plaque Oberfläche ist sehr rau unter dem Mikroskop eine multilaterale Struktur, zugunsten neuer Plaqueanhaftung zeigte. Gingival Kalkül ist eine mechanische Stimulation, Gingivarezession, Wurzel Exposition. Toxine und Metaboliten, die durch bakterielle Plaque Plaque Oberfläche erzeugt, sondern auch stimulieren weiter das Zahnfleisch, schlechter Parodontitis.


Menschen, die rauchen, ist leichter Tartar zu bilden, und eine einzigartige Halitosis.


Calculus eng Oberflächen der Zähne einrasten und ist sehr hart, ist es unmöglich, durch Abbürsten Verfahren zu entfernen. Daher wird die Bildung von Zahnstein mehr angehäuft werden und sich mehr und steifer. Dies muss regelmäßig ins Krankenhaus Zahnmedizin Arzt Skalierung sein. Skalierung der Anwendung von Medizinprodukten entfernen subgingivalen Zahnstein und Plaque.


Während viele Menschen sehr ernst täglich ihre Zähne zu putzen, aber nicht leicht zu reinigen Teile zu bürsten, vor allem im Falle der fehlenden Zähne noch die Anhäufung von Plaque zu sehen. Deshalb treten wir für alle sechs Monate oder ein Jahr den Zahnarzt wieder Skalierung zu fragen.


Wie effektiv Plaquekontrolle


Prävention von Parodontalerkrankungen Plaque muss kontrolliert werden. Entsprechend den verschiedenen Stadien der Krankheit ist von Skalierungs dem chirurgischen Ansatz zur Behandlung zur Verfügung. Aber in der Regel verfügbar Bürsten, Zahnseide und Behandlung professionelle Reinigung Parodontitis zu verhindern. Familie Mundgesundheit sehr wichtig ist, ist der Schlüssel Plaque zu entfernen. Brushing ist ein effektiver Weg, Plaque zu entfernen, wenn sie mit Zahnpasta gekoppelt ist, desto besser. So verwenden Sie täglich Fluorid-Zahnpasta oder anti-Tartar Zahnpasta Plaque zu entfernen, sondern fördert auch die Verwendung von Zahnseide Plaque Lücke zu entfernen. Klinisch unterscheiden zwischen Plaque und Speiseresten ist sehr wichtig, weil viele Menschen denken oft von Bürsten Zweck ist Speisereste zu entfernen. Lebensmittelreste umfassen unlösliche Bestandteile, wie zum Beispiel Lebensmittel oder Pflanzenfasern, einfache orale Hygienemaßnahmen, in der Regel durch den Mund zu beseitigen, kann die meisten entfernen. Wird die Entfernung von Plaque-Mundhygienemaßnahmen der eigentliche Zweck der allgemeinen Bürsten Fachmann zu erreichen, kann durch Bürsten etwa 85% der Plaque, Zahnfleischrand und benachbart zu dem unteren Teil der Zähne und andere Teile der Plaque nur reduziert werden kann, um etwa die Hälfte entfernt werden. Aber wenn richtige Zähneputzen außen und interproximalen Reiniger oder die Verwendung von Zahnseide, können Sie Plaque etwa 90% zu entfernen. Effective Plaquekontrolle sollte die Entfernung des unteren Teils der Zahnfleischsaum und benachbarte Zahnlücke und andere schwer zu entfernen Plaque als ein Schlüssel sein. Plaque schwierig ist, die mit bloßem Auge zu bestimmen, um direkt die Plakette an der Stelle angebracht, um zu sehen, Sie können Plaques wurden mit einer Plakette gefärbt, die die Plaque-Mittel zu zeigen, angezeigt wird, als Ergänzung ihrer eigenen Zähne zu putzen, wenn sauberen Pinsel zu sehen .


Normalerweise sollte einmal alle sechs Monate mündliche Prüfung durchgeführt werden. Intraorale Kamera Wenn Sie einen Kalkül, sondern auch zu reinigen Zähne --- Plaque und Zahnstein wird von der Zahnkrone und Wurzel, rau und glatt, die Zahnoberfläche glatt durch Beschneiden der Wurzeloberfläche entfernt werden, so dass das Zahnfleisch zu erholen. Derzeit sind die häufigsten verwendeten manuellen oder Ultraschall-Scaler Scaler, diese Methode ist einfach und kann im Allgemeinen Krankenhaus der Zahnmedizin durchgeführt werden. Achten Sie auch auf die richtige Ernährung. Stärke, Saccharose erhöhte Plaqueansammlung, der Mangel an nahrhafte Diät kann die notwendigen Nährstoffe nicht liefern ein gesundes Zahnfleisch und Knochen zu erhalten. Rauch kann das Zahnfleisch reizen, so nicht rauchen.


Wenn Sie bereits von Parodontitis leiden sollten Zahnarztbesuche zu gehen versuchen, kann der Zahnarzt kann eine andere Behandlung gegeben, wie gebraucht.


Kurz gesagt, ist Plaquekontrolle ein wichtiges Mittel der Parodontitis zu verhindern, kann es die Bildung von Plaque, Gingivitis Verhinderung des Auftretens, die Entwicklung und verhindern, dass die Weiterentwicklung der Parodontitis verhindern.


Mo in Fehler Zahnbehandlung


Viele Mütter im Falle eines Zahn Problem, wenn es keine Zeit zur Behandlung ins Krankenhaus zu gehen, aber betroffen, einige traditionelle Ideen, dass jede Behandlung während der Schwangerschaft ihres ungeborenen Kindes auswirken. Experten haben Mütter gewarnt, die von Zahnproblemen leiden, Zahnprobleme einmal auftreten, leiden in der Stille oder unangemessene Reaktion auf die Folgen führen kann ernster sein als Zahn selbst.


Misunderstanding: orale Probleme vor und während der Schwangerschaft ist nicht schwanger wird etwas nicht sein.


Frauen wegen endokrine Veränderungen während der Schwangerschaft, der Körper wird eine Reihe von Veränderungen spielen, die die häufigsten Manifestationen der Schwangerschaft, wie die Lieblings-süßen Snacks, häufige Mahlzeiten, mit Übelkeit und Erbrechen ist, ist oft schwer zu jeder einzuhalten putzen Sie Ihre Zähne nach einer Mahlzeit. Deshalb musste für Frauen keine Karies oder Entzündung der Schwangerschaft, diesmal von Karies leiden, Entzündungen.


Mythos: Bürsten während der Schwangerschaft leicht zu Blutungen führen, anstelle von Mundwasser kann auch den Mund reinigen.


Das ist falsch, weil das Mundwasser nur Stücke von Speisereste im Mund ausspülen, aber die Plakette an der Zahnoberfläche befestigt (einschließlich Speisereste, Bakterien und deren Sekrete) müssen, hängt von Bürsten zu reinigen.


Mythos: während der Schwangerschaft wird schlechte Zähne sein.


Es ist auch ein Irrtum. Einige Leute werden daher die Zähne borers lassen. In der Tat, eine Schwangerschaft nicht unbedingt schlechte Zähne, aber wegen der Schwangerschaft, mag viele schwangere Frauen, weil der Geschmack verändert und süßen Snacks und andere stärkehaltige Lebensmittel zu essen, hat die Mundhygiene nicht durch Bürsten verstärkt und Erbrechen, ist es einfach, zu stoppen oder zu verlassen Zähne putzen. Magenretention Mund, oder wie oft saure Lebensmittel zu essen, was im Speichel pH-Wert ändert, auch dazu beigetragen, schwangere Frauen anfälliger für Karies Ursachen.


Mythos: Mit Zahnprobleme, die während der Schwangerschaft durchgeführt werden konnte.


Eine Schwangerschaft muss Zahn eine frühzeitige Behandlung, oder es kann eine Behandlung durch das Auftreten von Symptomen verzögern. Im Allgemeinen frühen Schwangerschaft (ersten Trimester der Schwangerschaft), wenn kein Notfall wird zahnärztliche Behandlung nicht empfohlen, zweiten Trimester (vierte bis sechs Monate), wenn zahnärztliche Behandlung ist für diese Zeit unter der Leitung von Ärzten ausgewählt werden; Schwangerschaft spät (nach drei Monaten der Schwangerschaft) ist nicht geeignet für lange Zahnbehandlung (wie zB Zahnextraktion).


Mythos: bestimmte Medikamente Zahn Schaden der Fötus.


Dental viele topische Medikamente für Schwangere ist sicher. Manche Menschen befürchten, dass, wenn sie mit Röntgenuntersuchung bestrahlt wird der Fötus in der Tat beeinflussen, ist die Dosis Dentalradiographie sehr klein ist, und weg von den Unterleib, die alle in einem sicheren Bereich sein sollte, werden die Röntgenbestrahlung Ruoyin Notfall braucht, sollten den Arzt folgen und Vorkehrungen zu treffen Schutzmaßnahmen. Natürlich müssen, wenn nicht, oder sollten versuchen, solche Kontrollen zu vermeiden.


Schwangerschaft Gingivitis können Sie heilen


Parodontose tritt vor allem bei Jugendlichen und Erwachsenen, aber schwangere Frauen sind anfälliger für Gingivitis während der Schwangerschaft, so sollten schwangere Frauen Aufmerksamkeit zu erregen.


Schwangere Frauen aufgrund von Veränderungen der Geschlechtshormonspiegel, machen den ursprünglichen Zahnfleischentzündung, Zahnfleischschwellung, als "Schwangerschaft Gingivitis" bekannt ist, und könnte tumorartige Veränderungen, bekannt als der gebildet werden "gingival Schwangerschaft Tumor." Typischerweise 2 Monate der Schwangerschaft begann zu erscheinen erreichte acht Monaten Mutterschaft vor der Schwangerschaft Ebenen nach zwei Monaten wieder herzustellen. Die wichtigsten Kontrollmethoden zur Aufrechterhaltung der Mundgesundheit, die Entfernung von lokalen Anreize. Es sei denn, große Tumor chirurgisch gingival Schwangerschaft entfernt werden, Schwangerschaft 4 bis 6 Monaten der oralen Behandlung des Rhythmus.

HERZLICHEN DANK für Ihr Interesse an unserem AthenaDental-Newsletter.

Sie erhalten von uns in Kürze eine E-Mail mit einem Link, den Sie bitte als Bestätigung Ihrer Anmeldung anklicken.

Erst nach dem Klick ist Ihre Anmeldung mit der E-Mail-Adresse:  aktiv.

Wir freuen uns auf Sie!

Customer Service
Bezahlung
Lieferung & Rücksendun
Über uns
Company Info
Geheimnis & Sicherheitspolitik
Über Athenadental.de
Wer sind Wir?
Brauchen Sie Hilfe?
Sie befehlen
Sie haben Ihr Paket

Dr-best DR.Burgmann Oralb athenadental.fr athenadental.fr

Copyright service@athenadental.de ©2017 Alle Rechte vorbehalten.